Herleitung Kosinussatz

Die im ersten Schritt eingezeichnete Höhe zur Seite c \( (h_c) \) kann auch als \( a*sin\beta \) betrachtet werden, da sie durch \( sin\beta= \frac{Gegenkathete}{Hypotenuse} \) also hier \( sin\beta= \frac{h_c}{a} \) festgelegt ist. Analog gilt das auch für \( a*cos\beta\).


Autor:
just01120Martin Zeindl, geogebra.org

Berechnungen am rechtwinkligen Dreieck

Arbeite mit den Formeln zur Berechnung von Seiten und Winkeln an rechtwinkligen Dreiecken.
Klick ins Anwortfeld und ergänze dort deine Rechnung mit dem eingeblendeten wissenschaftlichen Taschenrechner.

Hinweis: tan(A) bedeutet hier „Tangens von Alpha“



Autor:
Tim Brzezinski, geogebra.org

Dreieck – Fläche einstellen (Kreativ)

Richte das Dreieck mit der geforderten Eigenschaft so ein, dass es die genannte Fläche einnimmt!

acute = spitzwinklig , right = rechtwinklig , obtuse=stumpfwinklig

area = 20 bedeutet, der Flächeninhalt soll 20 vollständigen kleinen Kästchen entsprechen!



Autor:
Tim Brzezinski, geogebra.org
1 2